Schlagwort-Archive: Kloster

Die materielle Frucht von KlOSTERN 2.0

…ist meine Osterkerze. Eine solche gestaltete ich, obwohl ich mich etwas unwürdig fühlte, nachdem die letztjährige kaum angezündet wurde… Die eine Seite zeigt eine Ähre und einen Kelch mit einer ebenfalls goldenen Hostie mit dem Namen Jesu (JHS). Wir hatten … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

KlOSTERN 2.0

Wie im letzten Jahr darf ich die Kar- und Ostertage im Kloster mitfeiern, was mich besonders freut. Dementsprechend wird viasvitae mindestens bis Ostersonntag noch einmal eine kleine Pause einlegen. Sogar die wuselige kath. Bloggerliste schlägt aber vor, in den Kartagen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Zur Abwechslung…

…bin ich an diesem Wochenende im Kloster. Diesmal auch, um selbst etwas weiterzugeben, wobei man an solchen Orten und bei solchen Wochenenden grundsätzlich immer auch empfängt. Jedenfalls bleibt es am Wochenende daher still und kontemplativ auf viasvitae 😉 Dem Leser, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Einblick hinter Klostermauern – mitten in der Großstadt

Am Samstag haben die Monastischen Gemeinschaften von Jerusalem in Paris1 ihre Türen für einen Tag „Jeunes au monastère“ geöffnet. Nicht nur, weil wir (übrigens nur noch bis Februar!) das Jahr des geweihten Lebens haben2, woran ich immer wieder gerne erinnere, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

Zisterzienserkloster statt Hausarbeit

Nachdem ich heute frohen Mutes ins schöne Tübingen gefahren bin, um dort die Bibliothek für meine Hausarbeiten zu nutzen, war ich doch, sagen wir, ernüchtert, als ich sah, dass das Theologicum aufgrund einer Grundreinigung geschlossen ist. Ich brauche nicht zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Narratiunculae II – Anekdoten aus dem Kloster

Im Andachtsraum ist alles  noch auf „Grab“ ausgerichtet. Man blickt auf schwarze Tücher und unzählige Kerzen. In der Aufregung und Vorfreude auf Ostern haben sich am späten Abend des Karsamstags einige intensive Gespräche ergeben, man fragt sich, was man wohl … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Narratiunculae I – Anekdoten aus dem Kloster

Schwester C, bereits im höheren Alter, führt durchs große Klostergelände. Dabei erzählt sie auch von ihrer eigenen Geschichte. Mit 17 habe sie sich im Kloster angemeldet, ganz ohne es ihren Eltern zu sagen. Dazu ihr Kommentar mit strahlendem Gesicht: „Und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare