Schlagwort-Archive: Glaube

Menschliches, Allzumenschliches

„Aber, so denken wir, in einer Zeit, in der wir wissen, wie unendlich anders sich das verhält, wie bedeutungslos die Erde im riesigen Weltall ist und wie bedeutungslos folglich auch das Staubkorn Mensch gegenüber den kosmischen Dimensionen dasteht, in einer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Was ist Fügung?

Die Frage, was Fügung beziehungsweise Vorsehung ist (also das, was Christen gerne sagen, wenn andere von „Zufall“ sprechen), möchte ich mit einer kleinen Geschichte beantworten. Vor zwei Wochen kamen mehrere Dutzend zukünftige Firmlinge aus meiner Heimatgemeinde zu mir nach München. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Link-Tipp zur Zölibatsdebatte

Nachdem es in meinem letzten Beitrag unter anderem um die Zölibatsdebatte ging, freute ich mich besonders, heute einen sehr guten Kommentar zu diesem Thema zu lesen. Er stammt vom Münchner Regens Wolfgang Lehner: LINK. Er schreibt , dass der Zölibat … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nicht vergessen… Gott ist da!

Bei einem Ausflug neulich1 machte ich eine sehr schöne Entdeckung, von der ich nicht gedacht hätte, sie dort zu machen. An sich versprach der Tag nichts gesondert Religiöses, ich wollte Zeit mit meinen Nächsten verbringen und sie mit mir, denn … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Augustinus zum Wochenende

„Was aber liebe ich, wenn ich Dich liebe? Nicht körperliche Wohlgestalt noch zeitliche Anmut, nicht den Glanz des Lichtes, das unsern Augen so angenehm ist, nicht die lieblichen Melodien des ganzen Reiches der Töne, nicht den Duft von Blumen, von … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Videotipp für Regentage

Für die aktuellen dunklen Regentage (zumindest in Süddeutschland präsentieren sie sich so) habe ich einen Videotipp: Die Glaubenskundgebung Spirit 2015 auf dem Kongress Treffpunkt Weltkirche von Kirche in Not, der vom 13.-15. März in Würzburg stattfand. Im Laufe des Abends … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Erzbischof Schick: 1×1 des christlichen Glaubens in der Fastenzeit einüben

So prägnant und klar kenne ich ihn gar nicht: Fastenzeit:Einmaleins d.christlichen Lebens wieder einüben:Tägliches Morgen-,Tisch-u.Abendgebet,jeden Sonntag hl.Messe u.monatliche Beichte — Erzbischof Schick (@BischofSchick) February 18, 2015 Finde ich gut! Wenn das so weitergeht, werde ich vorsichtig optimistisch, dass sich die … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Die Antwort des Papstes auf die Frage nach Gott und dem Leid

Zufällig findet sich auf dem Twitter-Account des Papstes gerade ein Beitrag, der von der Aussage her ganz gut zu meinem gestrigen Beitrag passt, in dem eine poetische Antwort auf die Frage nach Gott und dem Leid vorgestellt wurde: Glauben zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Eine poetische Antwort auf die Frage nach Gott und dem Leid

Eine poetische Antwort auf die Frage nach Gott und dem Leid stammt von Friedrich Rückert (1788-1866). Das Gedicht gehört zu den sog. „Kindertotenliedern“. Sprichst du: wo ist Gottes Hand Sprichst du: wo ist Gottes Hand, Die den ihr vertraunden rettet? … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Ein Tag ohne Sünde

Sehr häufig enthält die morgendliche Laudes eine in etwa so lautende Fürbitte: Bekehre unsere Herzen zu Dir; – bewahre uns heute vor jeder Sünde. Demnach betet man mit am häufigsten dafür, den Tag zu verbringen, ohne zu sündigen. Gleichzeitig wird … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare