Schlagwort-Archive: Berufung

Zum Tage

Die Behauptung ist nicht übertrieben, daß der Sinn des gesamten Lebens des Laien darin besteht, zur Erkenntnis der in der Taufe als Sakrament des Glaubens liegenden radikalen Neuheit des Christlichen zu gelangen, um der Berufung, die er von Gott empfangen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Herzklopfen

Heute ist der Weltgebetstag für geistliche Berufungen. Das Motto finde ich dieses Jahr sehr gelungen: Herzklopfen. Denn um nichts Anderes geht es in unseren Berufungsgeschichten: Gott liebt uns (zuerst!), wir dürfen diese Liebe erfahren und haben den Wunsch, ihm auf … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wer ist zur Kontemplation berufen?

Eine wirklich schöne Antwort gibt darauf P. Marie-Eugène Grialou OCD, Gründer des Säkularinstituts Notre-Dame de Vie, ausgehend von der Spiritualität der Hl. Thérèse de l’Enfant-Jésus: „Diese Gotteserkenntnis bildet die Grundlage der Spiritualität von Therese. Darauf baut alles auf. So beschreibt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Die grundlegende Berufung des Menschen

„Gott ist Liebe“ (1 Joh 4,8) und lebt in sich selbst ein Geheimnis personaler Liebesgemeinschaft. Indem er den Menschen nach seinem Bild erschafft und ständig im Dasein erhält, prägt Gott der Menschennatur des Mannes und der Frau die Berufung und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein schönes Zitat zum Thema Berufung/Aufbruch

Durch den Blog Demut Jetzt! bin ich kürzlich auf die wirklich gut gemachte und lohnenswerte Homepage der Benediktinerinnen der Anbetung in Wien gestoßen und habe dort ein Zitat gefunden, das mir sehr zugesagt hat. Es ist dort unter der Kategorie … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

26. April – Weltgebetstag für geistliche Berufe

Wie schön ist es, sich vom Ruf Gottes überraschen zu lassen, sein Wort aufzunehmen und mit den Schritten eures Lebens den Spuren Jesu zu folgen, in der Anbetung des göttlichen Geheimnisses und in der großherzigen Hingabe an die anderen! Euer … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Narratiunculae I – Anekdoten aus dem Kloster

Schwester C, bereits im höheren Alter, führt durchs große Klostergelände. Dabei erzählt sie auch von ihrer eigenen Geschichte. Mit 17 habe sie sich im Kloster angemeldet, ganz ohne es ihren Eltern zu sagen. Dazu ihr Kommentar mit strahlendem Gesicht: „Und … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Ein sehr schönes Zitat zum Thema Berufung

Ein sehr schönes, direktes und dadurch glaubwürdiges Zitat zum Thema Berufung stammt von Christoph Kardinal Schönborn OP: Was rate ich heute jungen Menschen? 1. Wenn du eine Berufung zum Ordensleben verspürst, zögere nicht zu lange, dem Herrn dein Ja-Wort zu … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

thesauri bibliae – Der wahre Gottesdienst

Angesichts des Erbarmens Gottes ermahne ich Euch, meine Brüder, Euch selbst als lebendiges und heiliges Opfer darzubringen, das Gott gefällt; das ist für Euch der wahre und angemessene Gottesdienst. Gleicht Euch nicht dieser Welt an, sondern wandelt Euch und erneuert … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter thesauri bibliae | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Berufung in der Bibel – Matthäus

„Das Fest des hl. Matthäus entfällt in diesem Jahr“, heißt es nüchtern im liturgischen Direktorium – es wird vom Sonntag verdrängt. Dabei gehört die Berufungsgeschichte des Matthäus zu einer der eindrücklichsten in der hl. Schrift. Dort heißt es: Als Jesus … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen