Ab heute: keine Ausrede mehr!

Heute hat die ordentliche Bischofssynode zum Thema Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute* mit ihrer Arbeit begonnen. Das heißt, ab heute sollte unser Gebet ganz besonders dieser Zusammenkunft in Rom gelten!

Wir glauben, dass Gott in seiner Kirche wirkt, also sollten wir ihm das auch zutrauen und dafür beten, dass die Bischofssynode ein Schritt auf dem Weg der Glaubenserneuerung in der katholischen Kirche sein möge! In dem Sinne, als dass durch die Synode und ihre Initiativen die Menschen wieder erkennen und verstehen können, was die Hl. Schrift, die Tradition und die Zeugen der Kirche von heute für die Familie zu sagen haben – und warum das ein Evangelium ist!

*Es ist immer wieder wichtig, den Titel der Synode in Erinnerung zu rufen, da manchmal durch die mediale Berichterstattung der Eindruck entstehen kann, die Synode würde von irgend etwas handeln, aber jedenfalls nicht davon, was eine christliche Familie ausmacht, wie sie heute gelebt werden kann und was ihre Berufung und Mission sind.
Advertisements

Über theresia_viasvitae

Ich bin Mitte 20, studiere Theologie & Romanistik und möchte mit diesem Blog vor allem Glaube & Alltag bzw. Glaube & Theologie (so paradox das klingen mag) verbinden. Mehr dazu im "About".
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s