Oster-Botschaft

Ein Ausschnitt aus der Predigt von Bischof Oster zum Ostersonntag, die hier komplett veröffentlicht wurde:

„Jesus ist die Antwort, die umfassende, die bestmögliche, die einzige Antwort. Der Jubel, der seit zweitausend Jahren am Ostermorgen erklingt, ist genau deshalb so groß, so laut, so intensiv: Weil in ihm, in seiner Auferstehung die Antwort liegt. Und er bietet sie uns an, jedem, der an ihn von Herzen glaubt: Er schenkt uns unfassbaren Sinn, unerhörte Wahrheit, unglaubliche Liebe. Er befreit in einer Weise, die das Leben hell macht und tief und schön. Er hat für uns den Tod besiegt und damit alles, was uns in unserer Seele zerstören und tot machen will, alle Mächte, die uns das schnelle Gute vorgaukeln aber am Ende doch nur illusionärer Schein sind und niemals satt machen. Er, der Gottessohn, lebt und wer an ihn glaubt, kommt nicht ins Gericht, sondern bei dem fängt das Leben, das neue Leben an.“ (Nochmals die Quelle)

Warum ich diesen kurzen Abschnitt hier teilen möchte? Erstens – ich gebe es zu – wegen des Wortspiels in der Überschrift 😉 Zweitens und vor allem aber finde ich, dass diese wenigen Sätze in dichter, poetischer Sprache die Botschaft von Ostern auf unglaublich schöne Weise auszudrücken vermögen und so vielleicht helfen, sie während der Osteroktav im Herzen zu bewahren.

Advertisements

Über theresia_viasvitae

Ich bin Mitte 20, studiere Theologie & Romanistik und möchte mit diesem Blog vor allem Glaube & Alltag bzw. Glaube & Theologie (so paradox das klingen mag) verbinden. Mehr dazu im "About".
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s