Recreatio

Ab morgen werde ich durch Italien reisen und Urlaub, Erholung und Pilgerfahrt verbinden. Deswegen wird es naturgemäß auf viasvitae ein wenig ruhiger zugehen. Nichtsdestotrotz lohnt sich gewiss hin und wieder ein kurzer Blick 😉
Ich freue mich schon darauf, bekannte und geliebte Orte des Gebets aufzusuchen – und natürlich, neue zu entdecken.

Allen Lesern wünsche ich gute und schöne Tage und weiterhin eine gesegnete Fastenzeit!

Nehmt mein Joch auf Euch und lernt von mir; denn ich bin gütig und von Herzen demütig; so werdet Ihr Ruhe finden für Eure Seele. Denn mein Joch drückt nicht und meine Last ist leicht. (Mt 11,29f.)

 

Advertisements

Über theresia_viasvitae

Ich bin Mitte 20, studiere Theologie & Romanistik und möchte mit diesem Blog vor allem Glaube & Alltag bzw. Glaube & Theologie (so paradox das klingen mag) verbinden. Mehr dazu im "About".
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Recreatio

  1. Andreas schreibt:

    Gute und behütete Fahrt – und bring uns ein paar schöne Bilder mit … 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s