Regensburger Höhepunkte

Wirklich positiv beeindruckend war…

–          S.E. Bischof Voderholzer, der eine unglaubliche Glaubensfreude und Überzeugung ausstrahlte. Er hat in seinem wirklich straffen Terminplan für den Katholikentag trotzdem häufig den direkten Kontakt zu den Menschen gesucht und war bspw. selbst als Teilnehmer in der Vesper der Monastischen Gemeinschaften von Jerusalem.

–          dass direkt neben dem Dom in der Kirche St. Johann, also gleichsam als Zentrum der Veranstaltung, von morgens bis nachts Eucharistische Anbetung stattgefunden hat, bei der man sich sehr bemühen musste, einen Platz zu finden.

–          mal wieder so viele Priester und Ordensleute auf einen Haufen zu sehen – bei aller Resignation, die einen manchmal vielleicht überkommt, war allein dies eine große Motivation.

–          Themen (wieder) zu entdecken, die einer theologische Auseinandersetzung äußerst wert sind:

  • die Frage nach einer grundsätzlichen Bibelhermeneutik
  • die Frage nach Christus im Alten Testament
  • die reiche Theologie Joseph Ratzingers/Benedikts XVI.
  • die Frage nach dem Verhältnis von Wahrheit und Glaube

–          gleich mehrere Professoren kennenzulernen, die wirklich überraschende und gute Auffassungen zum Ausdruck brachten, was man bei der derzeitigen theologischen Landschaft in Deutschland nicht unbedingt erwartet hätte.

–          dass sich oft Dinge so gefügt haben, dass man spüren durfte, dass Gott die Zeit dort mitgestaltete – bspw. eine Veranstaltung zu verpassen, um doch zu einer anderen zu gehen, an die sich dann ein äußerst tiefes Gespräch anschließt, das ohne das Verpassen der ersten Veranstaltung nie stattgefunden hätte.

Advertisements

Über theresia_viasvitae

Ich bin Mitte 20, studiere Theologie & Romanistik und möchte mit diesem Blog vor allem Glaube & Alltag bzw. Glaube & Theologie (so paradox das klingen mag) verbinden. Mehr dazu im "About".
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Regensburger Höhepunkte

  1. Pingback: Monastische Gemeinschaften von Jerusalem | viasvitae

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s